Conflict

Bunte Portraits mit abstrakten, an Graffiti erinnernde Hintergründen und detailreiche Bleistiftzeichnungen auf Papier. Zwei verschiedene Herangehensweisen an ein Portrait. Muss ich mich als Künstler für einen Weg entscheiden, oder kann ich in beide Richtungen gehen?

Im März 2018 zeigte ich im Quartier Geleen diesen inneren Konflikt indem ich sowohl meine Zeichnungen, als auch meine Werke mit Acrylfarbe zeigte, denn ich will mich nicht entscheiden und auf eins limitieren müssen.